Ihr Ansprechpartner für Energieausweise

Seit Juli 2008 wurde der Energieausweis für Gebäude stufenweise Pflicht bei Vermietung, Verkauf und Verpachtung von Immobilien.

Generell haben Eigentümer die Wahl zwischen einem hochwertigen Bedarfs- und einem Verbrauchsausweis.

Welcher Energieausweis für Ihr Wohngebäude erforderlich ist und welche Grundvoraussetzungen für die Art des Energieausweises vorliegen müssen, erfahren Sie bei einem Beratungsgespräch.
Ein besonderes Angebot ist die Thermografie Ihres Gebäudes mit der Wärmebild-Kamera.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin, es berät Sie gerne:

Thumbnail

Werner König 
Energieberater Tel. 06104 / 9519-4030
werner.koenig@maingau-energie.de

Beratungszeit:
Mittwochs 14:00 - 16:30 Uhr.

P. S.  Werner König ist Mitglied der Energieeffizienz-Expertenliste.

In der Energieeffizienz-Expertenliste sind Fachleute gelistet, die in den Förderprogrammen des Bundes zur Energieeffizienz in Wohngebäuden tätig sind, weil sie sich besonders für die Bundesförderprogramme Vor-Ort-Beratung (BAFA), Energetische Fachplanung und Baubegleitung von KfW-Effizienzhäusern (Neubau und Sanierung) und Einzelmaßnahmen sowie Baudenkmale qualifiziert haben.

Thumbnail
(Foto/Abb.: Deutsche Energie-Agentur GmbH)