Jetzt Ersparnis berechnen!

Jetzt Ersparnis berechnen!

Stromverbrauch Rechner

Eigenen Stromverbrauch berechnen

Den Stromverbrauch eines Haushaltes berechnen kann jeder Verbraucher. Hierzu kann man zunächst einen Blick in die letzten Stromabrechnungen werfen, um den durchschnittlichen Stromverbrauch im Jahr zu ermitteln. Aus diesen Zahlen lässt sich wiederum der monatliche Stromverbrauch des Haushaltes berechnen. Schön und gut, leider handelt es sich bei den errechneten Werten jedoch nur um den Gesamtverbrauch der Haushaltes, wer seinen Stromverbrauch senken möchte, muss aber erst einmal die Punkte kennen, an denen er dazu ansetzen muss. Natürlich ist es ein guter Anfang, bewusst mit Energie umzugehen, also beispielsweise das Licht auszuschalten, wenn man einen Raum verlässt oder nicht benötigte Elektrogeräte in den Off- Modus zu versetzen, statt sie im StandBy Betrieb zu belassen. Dennoch gibt es in jedem Haushalt bestimmte Bereiche, an denen gezieltes Einsparen große Wirkung zeigt. Um diese zu finden, empfiehlt sich die Verwendung des Stromverbrauchsrechners.

Was ist ein Stromverbrauchsrechner?

Der Stromverbrauchsrechner ermittelt, wie sein Name schon sagt, den Stromverbrauch Ihres Haushaltes, indem er den Stromverbrauch jedes einzelnen Elektrogerätes berechnet, das sich in Ihrem Zuhause befindet. Auf diese Weise können Sie leicht ersehen, welche Geräte besonders viel Energie verbrauchen und bei Bedarf eingreifen. Einen Stromverbrauchsrechner gibt es in zwei Formen: Als selbstständiges Anzeigegerät oder als online Stromverbrauchsrechner im Internet.

1. Stromverbrauchsrechner als selbstständiges Anzeigegerät

Einen Stromverbrauchsrechner in Form eines Anzeigegerätes können Sie sich entweder selbst anschaffen oder, in manchen Fällen, bei Ihrem Stromversorger entleihen. Die Anwendung dieses Stromverbrauchsrechners ist relativ simpel: Sie schalten ihn zwischen das Elektrogerät, dessen Verbrauch Sie ermitteln möchten und die Steckdose, welches es versorgt. Nach einer bestimmten Zeit, beispielsweise 24 Stunden, können Sie dann den Stromverbrauch des geprüften Gerätes im in diesem Zeitraum ablesen und seinen jährlichen Stromverbrauch berechnen. Allerdings ist diese Art, den Stromverbrauch zu berechnen, zeitaufwändig, denn Sie möchten ja nicht nur den Stromverbrauch eines einzelnen Haushaltsgerätes berechnen, sondern aller Geräte im Haushalt die für hohe Stromkosten verantwortlich sein können. Bei vielen Geräten, die den Stromverbrauch in einem bestimmten Zeitraum messen, müssen Sie außerdem den Gesamtverbrauch der geprüften Haushaltsgeräte nach der Messung noch selbst berechnen.

2. Stromverbrauchsrechner online

Der Stromverbrauchsrechner online ist eine wesentlich weniger aufwändige Alternative zur Stromverbrauchsberechnung mit einem selbstständigen Anzeigegerät. Er berechnet den Energieverbrauch in kWh anhand der Leistung der getesteten Geräte in Watt und ihrer täglichen Laufzeit in Stunden. Hieraus ergibt sich neben den Verbrauchsangaben der einzelnen Geräte auch der zu erwartende Gesamtstromverbrauch pro Jahr. Neben der großen Zeitersparnis hat der online Stromverbrauchsrechner gegenüber einem separaten Anzeigegerät also zusätzlich den Vorteil, dass der Verbraucher nicht mehr selbst den jährlichen Stromverbrauch seiner einzelnen Elektrogeräte berechnen muss.

Positive Energieeffizienzklasse sorgt für günstige Ergebnisse beim Stromverbrauchsrechner

Haben Sie den Stromverbrauch Ihrer Elektrogeräte berechnet, ist es an der Zeit, gegen die erkannten „Stromfresser" vorzugehen. Hierzu können Sie beispielsweise die Nutzung besonders verbrauchsintensiver Geräte einschränken, in jedem Fall hilft dies jedoch nicht. So kann man beispielsweise die Nutzung des Fernsehers oder des PC zeitlich begrenzen, ein Kühlschrank läuft in jedem Haushalt dennoch 24 Stunden ohne Unterbrechung. Abhilfe können Sie hier durch einen Austausch des betreffenden Gerätes gegen eines mit positiverer Energieeffizienzklasse schaffen. Denn je besser die Energieeffizienzklasse eines Gerätes, desto weniger Strom verbraucht es. So verbraucht beispielsweise ein Kühlschrank mit Energieeffizienzklasse A+++ weniger als 22 Prozent der Energie eines vergleichbaren Referenzgerätes. Ein Effekt, der mit dem Stromverbrauchsrechner direkt nachgewiesen werden kann.

Kundencenter vor Ort

Unsere Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 
07:30 Uhr - 16:30 Uhr

Freitag:
07:30 Uhr - 12:30 Uhr

 

Unsere Bewertungen

 

Auszug unserer Auszeichnungen

Thumbnail
Thumbnail