Lastenrad der MAINGAU Energie auf dem Marktplatz in Seligenstadt

Einhardmobil

 Elektrisch durch die Einhardregion

Kind in die KiTa bringen, schnell ein paar Einkäufe erledigen, noch ein kurzer Stopp bei der Eisdiele? Alltägliche Wege durch Seligenstadt, Hainburg und Mainhausen legen Sie mit den Einhardbikes und den Einhardcars bequem zurück. Einfach E-Auto oder E-Bike ausleihen und umweltfreundlich durchstarten in der Einhardstadt. In Kombination mit Einhardstrom oder Einhardgas sparen Sie doppelt: Als MAINGAU-Energiekunde profitieren Sie nicht nur von günstigem Strom und Gas, sondern auch von günstigeren Preisen beim Ausleihen der Einhardmobile.

Mit Vollgas durchstarten – die Vorteile:

  • Einfach: Auch größere Einkäufe wie Wasserkisten können mit den Einhardbikes und Einhardcars bequem transportiert werden.
  • Flexibel: Per App buchen, sofort losdüsen und nach Lust und Laune Pause für‘s Eis essen oder Einkaufen einlegen.
  • Günstig: Ohne teure Anschaffung und Wartung einfach draufschwingen oder einsteigen und durchstarten.

Die Kosten für Einhardmobil

So einfach geht das Radeln mit den elektrischen Einhardbikes

  1. 1

    Registrieren

    MAINGAU Energie eCarsharing App herunterladen und kostenlos registrieren

  2. 2

    Auswählen

    Zeitraum auswählen und Einhardbike buchen

  3. 3

    Entriegeln

    Zum Öffnen einfach Smartphone in die Nähe des Lastenrads halten und den gelben Pfeil über den Bildschirm nach rechts ziehen

  4. 4

    Prüfen

    Prüfen Sie das Einhardbike sorgfältig auf Schäden. Sollten Sie etwaige finden, direkt in der eCarsharing App melden

  5. 5

    Starten

    Boardcomputer am Lenker mit dem äußersten Knopf einschalten

  6. 6

    Aufsteigen

    Fahrrad nach vorne schieben, um Ständer zu lösen. Auf das Fahrrad setzen und in die Pedale treten, sodass der Motor startet

  7. 7

    Pause

    App öffnen und Fahrt pausieren

  8. 8

    Fahrt beenden

    Einhardbike zurück zum Ausgangspunkt fahren, Boardcomputer ausschalten, Fahrt über App beenden, gelben Pfeil über Bildschirm nach rechts ziehen und das Schloss verriegelt

So einfach geht das Cruisen mit dem Einhardcar:

  1. 1

    Registrieren

    MAINGAU Energie eCarsharing App herunterladen, kostenlos registrieren, Führerschein in der App oder bei der MAINGAU vor Ort validieren lassen 

  2. 2

    Auswählen

    Zeitraum auswählen und Einhardcar buchen

  3. 3

    Entriegeln

    Einfach mit dem Smartphone in die Nähe des Elektroautos gehen und den gelben Pfeil über den Bildschirm nach rechts ziehen

  4. 4

    Prüfen

    Prüfen Sie das Einhardcar sorgfältig auf Schäden. Sollten Sie etwaige finden, direkt in der eCarsharing App melden

  5. 5

    Schlüssel

    Der Autoschlüssel befindet sich im Handschuhfach, herausnehmen, Motor starten und losdüsen

  6. 6

    Optional Tanken

    Sollte der Strom unterwegs knapp werden, befindet sich die Ladekarte im Handschuhfach und das Ladekabel im Kofferraum

  7. 7

    Fahrt beenden

    Auto zurück zum Ausgangspunkt fahren, Schlüssel und Ladekarte zurück in das Handschuhfach stecken, aussteigen und Fahrt über App beenden. Nur noch gelben Pfeil über den Bildschirm nach rechts wischen und das Auto verriegelt sich 

Die Standorte in der Einhardstadt

Sowohl am Parkdeck in der Altstadt (Steinheimer Tor) als auch am Kloster-Parkdeck (Aschaffenburger Straße) steht jeweils ein gelb-blauer Elektro-Golf bereit zur Abfahrt. Damit die Carsharing-Autos und natürlich auch alle anderen Elektroautos der Einhardstadt Strom tanken können, hat die MAINGAU auch vier Ladesäulen gebaut. Wer lieber in die Pedale tritt, greift auf eins der drei elektrischen Lastenräder am Marktplatz (im Hof des Rathauses beim Romanischen Haus) zurück. Dabei müssen Sie sich nicht um das Laden kümmern, das Aufladen des Akkus übernimmt die MAINGAU.

Voraussetzungen für das Ausleihen

Zum Buchen der elektrischen Fahrzeuge ist der Download der App notwendig. Sie müssen mindestens 25 Jahre alt sein für die Einhardcars und mindestens 21 Jahre alt sein für die Einhardbikes. Für die Elektroautos muss der Führerschein validiert werden, Rauchen ist verboten, auch der Transport von Tieren ist nicht erlaubt. Bei den Elektrolastenrädern ist ein Helm dringend empfohlen. Kinder benötigen einen selbst mitgebrachten Kindersitz im Auto, im Korb des Lastenrads gibt es bereits Sicherungsschnüre.

Anleitungen der Autos und Fahrräder

Hier finden Sie die Anleitungen zu den einzelnen Fahrzeugen:

Starke Tarife für eine starke Region

Sie kommen aus Seligenstadt, Mainhausen oder Hainburg? Dann profitieren Sie von unserem günstigen Einhardstrom und Einhardgas. Wechseln Sie jetzt zu einem regional verwurzelten Energieversorger und sparen: Geben Sie einfach Ihre Postleizahl und den Jahresverbrauch in den Tarifrechner ein und wir berechnen Ihren Einhardtarif. Die Kündigung bei Ihrem bisherigen Stromanbieter und Gasanbieter übernehmen wir natürlich auch. 

FAQ zu Einhardmobil

  • Von öffentlichen Ladesäulen über Car- und Bikesharing: Die MAINGAU Energie hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Elektromobilität in der Einhardregion anzutreiben. Wir nehmen das Thema sehr ernst und wir freuen uns sehr, wenn Kommunen wie die Einhardstadt Seligenstadt gemeinsam mit uns vorangehen. 

  • Selbstverständlich können die Einhardbikes und Einhardcars von jedem genutzt und ausgeliehen werden. Der Vorteil für MAINGAU-Energiekunden, die zum Beispiel die Strom- und Gastarife “Einhardstrom” und “Einhardgas” abgeschlossen haben, ist der günstigere Preis für den Verleih. Übrigens: In der eCarsharing App finden Sie auch weitere Standorte unseres Carsharings im Rhein-Main-Gebiet

  • Die MAINGAU ist zwar ein bundesweiter Energiedienstleister, das Herz schlägt aber für die Region. Und starke Regionen wie die Einhardregion braucht auch starke Tarife – vor allem im Bereich Energie (Strom und Gas) und Mobilität (Lastenradverleih und Autoverleih).

Noch Fragen? Wir helfen Ihnen gern weiter.

Immer für Sie erreichbar.
Herausragender Stromanbieter - Siegel MAINGAU EnergieTop Ladestromtarif - Siegel MAINGAU EnergieTop Innovator 2021 - Siegel MAINGAU EnergieBester Dienstleister EnergieTop Ökostromanbieter Siegel MAINGAU Energie