Frau telefoniert Zuhause am Handy

Wissenswertes zur Allnet Flat

Jeder, der ein Handy besitzt, hat schonmal davon gehört. Den Begriff „Allnet-Flat“ liest man in fast jedem Mobilfunkvertrag. Doch für was steht ,,Allnet-Flat‘‘?

Allnet-Flat, auch Allnet-Flatrate genannt, steht für ,,alle Netze‘‘. Es ist ein Mobilfunkvertrag, bei dem man einen festen monatlichen Pauschalpreis bezahlt, um kostenlos in alle deutschen Netze telefonieren zu können. Man kann dann innerhalb Deutschlands so oft und so lange telefonieren, wie man möchte, nicht jede Gesprächsminute wird einzeln berechnet. Es gibt jedoch einige Ausnahmen. Service- und Sondernummern sowie Telefonate ins Ausland müssen meistens extra bezahlt werden.

In der Regel enthält eine Allnet-Flat auch eine Internet Flat - sprich mobiles Datenvolumen. Hier ist es, anders als bei den Anrufen, meist so geregelt, dass das Datenvolumen nicht nur im Inland, sondern auch im EU-Ausland inklusive ist. Jedoch gibt es auch dabei Ausnahmen. Bei einigen Prepaid-Anbietern muss das Datenvolumen separat gebucht werden.

Was ist in einer Allnet-Flat enthalten?

  • Festnetz-Flatrate: immer inklusive
  • Handynetz-Flatrate: immer inklusive
  • SMS-Flatrate: meistens inklusive, muss bei einzelnen Anbietern separat gebucht werden
  • Internet Flat: meistens inklusive, muss bei einzelnen Anbietern separat gebucht werden
  • EU-Roaming-Flat: meistens inklusive, muss bei einzelnen Anbietern separat gebucht werden

Was ist in einer Allnet-Flat nicht enthalten?

Das muss auf Wunsch extra hinzugebucht werden

Auch wenn das so klingt, ist auch in der Allnet-Flat nicht alles enthalten. Im Folgenden haben wir für Sie zusammengefasst, was Ihnen trotz Allnet-Flat zusätzliche Kosten bereiten könnte.

  • Eine Auslands-Flatrate ist nicht enthalten und Anrufe und SMS ins Ausland kosten zusätzlich.
  • Konferenznummern kosten auch extra.
  • Weiterleitungen auf externe Rufnummern sind nicht von Flatrates abgedeckt und werden als ausgehende Verbindungen gemäß Preisliste berechnet.
  • Sondernummern und kostenpflichtige Hotlines müssen ebenfalls gesondert bezahlt werden.

Für wen ist eine Allnet-Flat geeignet?

Eine Allnet-Flat ist für jeden geeignet, der regelmäßig in deutsche Netze telefoniert, simst und unterwegs surft. Sie lohnt sich zwar erst ab einer bestimmten Anzahl an SMS und Gesprächsminuten, jedoch bietet sie einen festen monatlichen Preis ohne böse Überraschungen.

Vor- und Nachteile einer Allnet-Flat

Vorteile

  • volle Kostenkontrolle; fester überschaubarer Preis bei Nutzung innerhalb der Flatrate
  • unbegrenzte Anrufe und SMS im deutschen Netz
  • kann eventuell einen Festnetz-Anschluss ersetzen

Nachteile

  • nutzt man sein Handy nur wenig, zahlt man eventuell mehr als nötig
  • höhere Grundgebühr als bei Prepaid- und Paket-Tarifen

Welche Alternativen gibt es?

Alternativen zur Allnet-Flat sind Prepaid Tarife oder Verträge mit geringerer Grundgebühr und Freiminuten bzw. einer bestimmten Anzahl an freien SMS pro Monat. Prepaid Tarife werden mittlerweile häufig auch als Allnet-Variante angeboten.

Prepaid Tarife:

  • keine Grundgebühr
  • Bezahlung durch die Aufladung des Guthabens
  • Anrufe und SMS zu einem festen Preis

Freiminuten / freie SMS:

  • meist 50 - 250 freie Gesprächsminuten oder SMS pro Monat
  • danach kostenpflichtige Zusatzminuten oder zusätzliche SMS
  • meistens ist eine Internet Flat inkludiert

Frau ist unterwegs im Bus und surft an Ihrem Handy mit Maingau Mobilfunk
Handyempfang verbessern - Diese Tipps helfen

Möchten Sie unterwegs mit Ihrem Smartphone surfen oder telefonieren, ist guter Handyempfang die Voraussetzung. Doch was sind etwa Ursachen für schlechten Empfang? Und was können Sie tun, um diesen zu verbessern? 

Mehr erfahren
14.03.2023
·Sara · Lesedauer 5 min
Phishing kann hohe Kosten verursachen
Betrugsmaschen beim Phishing – was tun gegen Angriffe?

Surfen Sie im Internet, so setzen Sie sich automatisch auch der Gefahr von Phishing aus. Doch was bedeutet Phishing überhaupt, was sind die Folgen und wie geht man nach einer Cyber-Attacke vor?

Mehr erfahren
31.05.2022
·Tanisha · Lesedauer 6 min
Frau nutzt unterwegs ihr Datenvolumen mit dem MAINGAU Mobilfunktarif
Datenvolumen - was ist das?

Welche Art von Smartphone-Nutzer sind Sie und welche Apps sind die größten Datenfresser? Wir klären über Datenvolumen und Co. auf. 

Mehr erfahren
26.07.2023
·Sophia · Lesedauer 10 min

​Sie haben noch Fragen?

Icon eines Telefons für die Kontaktmöglichkeiten zum MAINGAU Kundenservice
Ihr Kontakt zu uns

Wir helfen gern weiter

Zum Servicecenter
Grafische Darstellung eines Handys
Unsere digitale Assistentin 

Carla hilft gern weiter

Jetzt chatten